Datenschutz

Datenschutzerklärung

Diese Datenschutzerklärung erläutert, welche Informationen wir während Ihres Besuchs auf unserer Website erfassen, wie wir sie verwenden dürfen, wie wir sie schützen und welche Rechte Sie in Bezug auf den Datenschutz haben.

Personenbezogene Daten
Wir sammeln personenbezogene Daten wie Name, Adresse, Telefonnummer, E-Mail-Adresse und/oder andere Informationen, mit denen eine Person identifiziert werden könnte.

  • Wenn Sie im Patientenbereich über das Bestellformular kostenloses Informationsmaterial zu verschiedenen gastroenterologischen und hepatologischen Krankheitsbildern bestellen: Die angegebenen Daten dienen der Bestellbestätigung sowie dem Versand der bestellten Ware und Information über bestelltes, aber nicht lieferbares Material.
  • Wenn Sie sich im Fachbereich registrieren: Die angegebenen Daten dienen der Verifizierung Ihrer Berechtigung für den medizinischen Fachbereich, dem persönlichen Login für den geschützten Bereich, dem Versand des bestellten Materials sowie der Zustellung der Zeitschriften, für welche Sie sich gegebenenfalls auf dieser Website registrieren  (Falk Gastro Review Journal, Falk Gastro Kolleg).

Wir verwenden die über diese Website gesammelten Daten zu statistischen Zwecken, um zu verstehen, wie unsere Website genutzt wird und wie wir sie verbessern können.  

Wir verwenden einen Website-Analysedienst, um die Nutzung der Website mit Hilfe von Cookies zu verfolgen. Dieser Dienst erfasst und nutzt die IP-Adresse (Internet-Protokoll-Adresse) Ihres Computers oder Geräts. Weitere Informationen finden Sie in unserer Erklärung zur Verwendung von Cookies. Die IP-Adresse wird nur in Ausnahmefällen verwendet, um Sie zu identifizieren, z. B. bei Gerichtsverfahren oder strafrechtlichen Ermittlungen.

Die rechtliche Grundlage für die Datenbearbeitung durch Vifor Pharma ist Vifor Pharma’s berechtigtes Interesse, eine Webseite zum Thema „gastroenterologische und hepatologische Krankheiten“ zu betreiben, die es Benutzern erlaubt, gewisse Informationen, Dokumente und andere Waren zu bestellen oder online abrufen zu können. In Bezug auf gesundheitsbezogene persönliche Daten, welche Vifor Pharma allenfalls durch diese Webseite erhält, ist die rechtliche Grundlage für die Datenbearbeitung öffentliches Interesse.

Weitergabe Ihrer personenbezogenen Daten
Wir arbeiten mit externen Dienstleistern zusammen, die uns beim Betrieb der Webseite und der Erfassung und Verarbeitung von Bestellungen unterstützen und/oder andere Dienstleistungen erbringen, z. B. technischen Support oder Daten-Hosting. Diese Dienstleister können zur Erbringung der Dienstleistungen möglicherweise auf Ihre personenbezogenen Daten zugreifen.

Diese Dienstleister und Kooperationspartner sind rechtlich verpflichtet, alle personenbezogenen Daten vertraulich zu behandeln und nur zur Erbringung der von uns in Auftrag gegebenen Dienstleistungen bzw. gemäss ihren Verpflichtungen bezüglich Pharmakovigilanz zu verwenden.

Einige der oben genannten Stellen und Dienstleister, die Ihre personenbezogenen Daten gemäss vorliegender Datenschutzerklärung erhalten, können sich ausserhalb Ihres Wohnsitzlandes befinden, möglicherweise auch in Ländern, bei denen die zuständigen Behörden nicht davon ausgehen, dass ihre Datenschutzgesetze ein angemessenes Schutzniveau für personenbezogene Daten bieten. Ausser im Falle einer Offenlegungsplicht gegenüber Behörden stellen wir in solchen Fällen sicher, dass angemessene Sicherheitsvorkehrungen zum Schutz Ihrer personenbezogenen Daten bestehen, wie z. B. EU-Standardvertragsklauseln oder eine Privacy-Shield-Zertifizierung (www.privacyshield.gov). Eine Kopie der EU-Standardvertragsklauseln erhalten Sie bei unserem Datenschutzbeauftragten (GroupDPO@viforpharma.com).

Speicherung Ihrer personenbezogenen Daten
Wir speichern Ihre personenbezogenen Daten so lange, wie es zur Erfüllung der in vorliegender Datenschutzerklärung genannten Zwecke erforderlich ist, es sei denn, eine längere oder kürzere Aufbewahrungsfrist ist gesetzlich vorgeschrieben oder erlaubt. Laut Gesetz müssen wir Ihre personenbezogenen Daten, die Nebenwirkungsmeldungen betreffen, nach dem Ende der Verfügbarkeit des Arzneimittels mindestens zehn Jahre lang aufbewahren.

Geltungsbereich der Datenschutzerklärung / Links Dritter
Die vorliegende Datenschutzerklärung gilt nur für diese Website. Gelangen Sie über Links auf dieser Website auf Websites Dritter, gelten die Datenschutzbestimmungen der jeweiligen Websites. Für die elektronische Datenübertragung kann keine vollumfängliche Sicherheit vor dem Zugriff auf die Daten durch Dritte gewährleistet werden.

Rechte in Bezug auf Ihre personenbezogenen Daten
Sie sind jederzeit berechtigt, auf Ihre personenbezogenen Daten zuzugreifen, die wir über Sie haben. Soweit gesetzlich zulässig, können Sie die Löschung Ihrer Daten, die Berichtigung von Fehlern oder die Einschränkung der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten verlangen. Sie können der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten auch widersprechen. 

Wenn Sie von Ihren Rechten Gebrauch machen möchten, kontaktieren Sie uns bitte wie im Abschnitt «So erreichen Sie uns» weiter unten beschrieben. Bitte beachten Sie, dass geltende Gesetze es uns unter Umständen verbieten können, Ihrer Aufforderung zur Löschung von Informationen betreffend die Pharmakovigilanz nachzukommen oder deren Verarbeitung einzuschränken. 

Sie haben das Recht, eine Beschwerde bei der Aufsichtsbehörde einzureichen. 

Aktualisierungen dieser Datenschutzerklärung
Wir sind berechtigt, diese Datenschutzerklärung regelmässig zu aktualisieren. In diesem Falle werden wir die aktualisierten Versionen auf dieser Seite veröffentlichen. Sollten wir wesentliche Änderungen an unserer Datenschutzerklärung vornehmen, werden wir mit einem deutlichen Hinweis auf dieser Website die Benutzer über diese Änderung informieren. Eine überarbeitete Datenschutzerklärung findet nur für personenbezogene Daten Anwendung, die nach deren Inkrafttreten erhoben werden (siehe unten).  

So erreichen Sie uns
Bitte kontaktieren Sie uns, wenn Sie Fragen, Anmerkungen oder Bedenken zu dieser Datenschutzerklärung haben oder wenn Sie Ihre Rechte auf den Schutz Ihrer personenbezogenen Daten wahrnehmen möchten.

Vifor Pharma Schweiz
Vifor AG
Route de Moncor 10
Postfach
CH-1752 Villars-sur-Glâne

Tel: +41 58 851 61 11

GrpDPOvfrphrmcm

Bei unerwünschten Arzneimittelwirkungen (UAW) und Spezialsituationen melden Sie sich bitte sofort unter pvvfvfrphrmcm.

Version 1.0 / 17.09.2018

WE FOR YOU®

© 2018 by Vifor AG | Design © 2018 Konvert AG

 
Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzinformationen